Die Bundesregierung hat neue Förderungen verabschiedet!

Sie erhalten jetzt, je nach Modernisierungsmaßnahme, bis zu 45% Zuschuss!

Mit Verabschiedung des Klimaschutzgesetzes zum Ende 2019, haben die Förderinstitutionen des Bundes, namentlich die KfW sowie das BAFA, neue und vor allem deutlich verbesserte Förderungen / Zuschüsse veröffentlicht.

Je nach dem, welche Maßnahme Sie umsetzen erhalten Sie sage und schreibe bis zu 45% der Investitionskosten als Zuschuss.

So wurden die Zuschüsse für energetische Maßnahmen am Gebäude (Dämmung von Dächern oder Wänden, Austausch der Fenster) teilweise mehr als verdoppelt. Beim Heizungsaustausch gibt jetzt ebenfalls fette Zuschüsse, die beim Umstieg von Öl auf erneuerbare Energien sogar bis zu 45% betragen können.


Sie wollen diesen Trend nicht verpassen?

Wichtig ist vor allem, dass immer erst ein Antrag auf Förderung (Link auf Fördermittel) gestellt wird, bevor Sie mit einer Maßnahme beginnen. Sprechen Sie mit uns. Wir helfen Ihnen weiter.   (Hier geht‘s zum Kontakt)